Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

13.09.2018 – 11:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Parfum gestohlen und geflüchtet
Am Mittwochabend kam ein Mann in Biberach einem Dieb zu Hilfe.

Ulm (ots)

Gegen 19 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter eines Geschäfts am Marktplatz einen Ladendiebstahl. Als der Zeuge den Tatverdächtigen ansprach rannte dieser davon. Der Mitarbeiter verfolgte ihn. Als er den Dieb eingeholt hatte, mischte sich plötzlich eine weitere Person ein. Der Mann hielt den Ladenmitarbeiter am Arm fest. Der Dieb konnte seine Flucht fortsetzen, sein Helfer rannte ebenfalls davon.

Die Polizei konnte beide Personen ermitteln. Sie sind den Ermittlern nicht unbekannt.

Es handelt sich um einen 30-Jährigen und einen 32-Jährigen aus Biberach. Die beiden müssen mit Strafanzeigen rechnen.

++++++++++++1730643

Uwe Krause/Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm