Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

31.08.2018 – 14:03

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Polizei zieht Autos aus dem Verkehr
Falsch umgebaut waren Autos, die die Polizei am Donnerstag in Ehingen stoppte.

Ulm (ots)

Am Nachmittag kontrollierte die Polizei den Verkehr im Stadtgebiet. Insbesondere umgebaute Autos hatten die Polizisten im Blick. Denn oft sind solche Umbauten schlecht gemacht und deshalb gefährlich im Verkehr. Kurz vor 16 Uhr stoppten die Beamten einen BMW in der Hindenburgstraße. Den hatte der Besitzer tiefer gelegt. Eine Erlaubnis für die eigebauten Teile konnte der Mann nicht vorlegen. Außerdem war die Windschutzscheibe an vielen Stellen kaputt und gerissen. Jetzt muss der 25-Jährige nachweisen, dass die Einbauten erlaubt sind und die Scheibe reparieren. Zudem erwartet ihn eine Anzeige.

Eine knappe Stunde später überprüften die Polizisten in der Münsinger Straße einen VW. Auch der war tiefer gelegt. Und das auch noch falsch. Die Mängel waren so gravierend, dass die Polizei das Auto sofort aus dem Verkehr zog. Der 48-jährige Besitzer muss jetzt erst die Mängel beheben. Auch ihn erwartet eine Anzeige.

++++++++++ 1647866

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung