Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Auto umgeworfen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag kippten Vandalen in Biberach einen Renault Twizy auf die Seite.

Ulm (ots) - Am Sonntagmorgen entdeckte ein Zeuge die Tat. Das Elektroauto war über Nacht in der Memmingerstraße geparkt. Unbekannte kippten das knapp 500 Kilogramm schwere Fahrzeug auf die Seite. Dabei wurde es beschädigt. Der Schaden beträgt ungefähr 500 Euro. Die Polizei Biberach nahm jetzt die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung auf und fragt: Wer hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Vorfall in der Memminger Straße beobacht oder sonst verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer Hinweise geben kann, soll sich bitte unter der Telefonnummer 07351/4470 bei der Polizei Biberach melden.

++++++1574502

Dominik Köhler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: