Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.06.2018 – 09:05

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Kleinstunfall mit hohem Schaden

Ulm (ots)

13.000 Euro Schaden entstand am Donnerstagmorgen gegen 07.00 Uhr bei einem Unfall auf der Hohenstaufenstraße. Eine 52-jährige Toyota-Lenkerin, die aus einer Tiefgarage kam, hatte einen Mercedes einer 74-Jährigen übersehen. Verletzt wurde niemand. Beide Autos waren so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1052231

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm