Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiate Ladendiebin festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Dienstag (18.09.2018) am Hauptbahnhof eine 31 Jahre alte Frau festgenommen, die im Verdacht steht, Getränkedosen aus einem Lebensmittelmarkt gestohlen und sich gegen das Festhalten durch Mitarbeiter des Supermarkts gewehrt zu haben. Die Tatverdächtige hatte sich gegen 10.20 Uhr in dem Geschäft an der Kronenstraße aufgehalten. Offenbar nahm sie drei Bierdosen an sich und verstaute diese in einem mitgeführten Turnbeutel. Ohne die Ware vorher zu bezahlen, versuchte sie den Supermarkt zu verlassen. Ein 23 Jahre alter Mitarbeiter, der den Diebstahl beobachtete, sprach die Täterin noch vor dem Verlassen des Marktes an. Unvermittelt stieß sie den Mitarbeiter, sowie eine weitere 58 Jahre alte Angestellte, weg und flüchtete aus dem Markt. Die Angestellten verfolgten die Täterin und die alarmierten Polizeibeamten nahmen die Frau im Bereich des Hauptbahnhofs schließlich fest. Die 31 Jahre alte Deutsch-Rumänin wurde am Mittwoch (19.09.2018) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: