Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Stadtbahn contra Pkw

Stuttgart-Süd (ots) - Eine 40 Jahre alte Mercedesfahrerin hat am Mittwochabend (08.08.2018) bei einem Zusammenstoß mit einer Stadtbahn in der Böblinger Straße leichte Verletzungen erlitten. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro. Die 40-Jährige fuhr gegen 20.45 Uhr von der Leonberger Straße in die Böblinger Straße ein und kollidierte mit der in Richtung Vaihingen fahrenden Stadtbahn U1. Durch den Aufprall wurde die Frau leicht verletzt, konnte jedoch vor Ort behandelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: