Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

31.05.2019 – 15:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gernsbach, B 462 - Überholen bedeutet nicht schneller zu sein

Gernsbach, B 462 (ots)

Dass das Überholen von Vorausfahrenden nicht grundsätzlich mit einem schnelleren Fortkommen gleichzusetzen ist, musste am Donnerstagabend ein junger VW-Lenker erfahren. Der 25-Jährige hat sich zudem infolge seines unnötigen, als auch verbotenen Überholmanövers auf der B 462 zwischen Hilpertsau und Weisenbach nicht nur ein saftiges Bußgeld, sondern auch einen Punkt im Verkehrszentralregister eingehandelt. Der Mittzwanziger hatte zum Passieren zweier vor ihm fahrender Autos die durchgezogene Fahrstreifenbegrenzung missachtet. Pech, dass sich direkt hinter dem 25-Jährigen eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Gaggenau befand und den VW-Fahrer im Anschluss zur Raison brachte. Der mutmaßlich beabsichtigte Zeitgewinn des Mannes war durch die Polizeikontrolle allerdings dahin.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg