Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Aldingen am Neckar: Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses

Ludwigsburg (ots) - Am Sonntag kam es gegen 16.12 Uhr zu einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Der Brand brach im Bereich der sich im Dachgeschoss befindenden Wohnung aus und griff von dort auf das Dach über. Bis auf zwei Bewohner, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs noch im Gebäude befanden, konnten alle dieses selbstständig verlassen. Die zwei noch verbliebenen Bewohner wurden durch Rettungskräfte in einen sicheren Bereich im Gebäude verbracht, bis der Brand um 17.15 Uhr gelöscht war und um ein gefahrloses Verlassen des Hauses zu gewährleisten. Die beiden Bewohner waren während der gesamten Einsatzmaßnahmen unter der Obhut der Rettungskräfte. Eine Person wurde durch Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt, musste jedoch nicht im Krankenhaus behandelt werden. Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Der 43-jährige Bewohner wurde durch den anwesenden Bürgermeister in einer städtischen Einrichtung untergebracht. Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren Remseck am Neckar und Kornwestheim waren mit insgesamt 14 Fahrzeugen und 78 Wehrleuten (Feuerwehr Remseck eine Drehleiter/Feuerwehr Kornwestheim eine Drehleiter) vor Ort. Der Rettungsdienst hatte fünf Fahrzeuge und 17 Helfer eingesetzt. Das Polizeipräsidium Ludwigsburg befand sich mit zwei Streifenbesatzungen am Brandort. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: