Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

10.01.2019 – 12:16

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 10.01.2019

Konstanz (ots)

   -- 

Sigmaringen

Straftatenserie geklärt

In der Nacht zum 17. Dezember 2018 wurden in Sigmaringen an 53 Autos Reifen zerstochen sowie die Plane eines Pkw-Anhängers aufgeschlitzt. Es wurde ein Schaden von über 10.000,- EUR verursacht. In derselben Nacht wurde versucht, in eine Apotheke in der Sigmaringer Altstadt einzubrechen. Ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zwar konnten mittlerweile Tatverdächtige ermittelt werden, welche aber jedenfalls teilweise die Tatbegehung bestreiten, weshalb die Bevölkerung nochmals gebeten wird, Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang den Ermittlungsbehörden mitzuteilen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, entgegen. Aufgrund bereits erfolgter Anfragen wird insoweit klarstellend mitgeteilt, dass es sich bei den Tatverdächtigen nicht um Bewohner der Erstaufnahmestelle für Asylbewerber handelt.

Erster Staatsanwalt Markus Engel, Tel. 07471- 944-214

Kriminalhauptkommissarin Tatjana Deggelmann, Tel. 07531-995-1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz