Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

25.01.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Waghäusel - Zeugensuche: Kind auf Tretroller angefahren, Autofahrer entfernt sich unerlaubt

Waghäusel (ots)

Ein 9-jähriger Junge wurde am Donnerstagmittag in Waghäusel bei einem Unfall mit einem Pkw leicht verletzt. Der Bub war gegen 13.15 Uhr auf dem Heimweg von der Schule, als er mit seinem Tretroller die Rheinstraße in Richtung Lahnstraße überquerte. Als er sich auf der Straße befand, wurde er nach bisher vorliegenden Erkenntnissen von einem grau- bzw. silberfarbenen Pkw angefahren. Der Junge zog sich beim Zusammenprall Prellungen und Schürfungen am Knie zu. Nach einigen Metern hielt der unbekannte Fahrer an einem Parkplatz an, erkundigte sich bei dem angefahrenen Kind, setzte dann aber seine Fahrt unerlaubt fort, ohne seiner Bleibepflicht nachzukommen. Beim Fahrer soll es sich um einen etwa 30 Jahre alten Autofahrer mit schwarzen Haaren und dunklem Teint gehandelt haben. Zudem soll sich im Fahrzeug noch eine Frau befunden haben. Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Philippsburg unter der Telefonnummer 07256/93290 entgegen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe