Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

08.01.2019 – 13:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Einbruch in Büroräume

Karlsruhe (ots)

Unbekannte sind zwischen Samstag und Montag in die Büroräume eines Medienunternehmens in Karlsruhe eingebrochen. Ob dabei auch etwas entwendet wurde ist bislang nicht bekannt.

Nach den bisherigen Erkenntnissen hebelten die Täter zunächst eine rückwärtige Zugangstür des in der Lammstraße gelegenen Gebäudes auf. Im Inneren schlugen die Diebe anschließend eine Scheibe ein, um in die Büroräume zu gelangen. Dort durchwühlten sie Schubladen und Schränke nach Wertgegenständen. Ob die Langfinger dabei auch fündig wurden, ist noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter 0721/666-3311 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung