Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Neuweiler- Abgebogen trotz Gegenverkehr

Neuweiler (ots) - Ein 79-jähriger VW-Tiguan-Fahrer ist am Freitagmittag nach links abgebogen obwohl ihm ein Auto entgegenkam. Er war um 12.35 Uhr auf der Calwer Straße ortsauswärts in Richtung Oberkollwangen unterwegs, als er nach links in einen Feldweg abbog. Die entgegenkommende 81-jährige Golf-Fahrerin versuchte nach links auszuweichen und prallte mit dem hinter dem Tiguan fahrenden Vito zusammen, der mit sechs Personen besetzt war. Die 81-Jährige wurde schwer verletzt. Im Vito wurden die Insassen leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: