Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

30.10.2018 – 10:11

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Kraichtal-Unteröwisheim - Einbruch über aufgehebeltes Fenster

Kraichtal (ots)

Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Montagabend, gegen 18.35 Uhr, Zutritt zu einer Wohnung in der Straße im Holder. Der Einstieg erfolgte vermutlich über ein aufgehebeltes Fenster. Die Nachbarn meldeten der Polizei den Einbruch, da sie Geräusche sowie mehrere Taschenlampen in der Wohnung bemerkten. Nachdem einer der Täter durch das Küchenfenster nach draußen sprang, nahmen zwei Zeugen die Verfolgung über ein unbebautes Grundstück auf, wo sie ihn letztendlich aus den Augen verloren. Innerhalb der Wohnung wurden einige Räume und Schränke durchwühlt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 300 Euro.

Florian Moreau, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung