Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

13.09.2018 – 10:33

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Neulingen - Nach Unfallflucht werden Zeugen gesucht

Neulingen (ots)

Auf dem Parkplatz des Bauschlotter Auenhofes kam es am Mittwochabend zwischen 18.00 und 20.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich der bislang unbekannte Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der Unbekannte mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Zurücksetzen gegen das Heck eines geparkten Renault Zoe einer 34-Jährigen, wodurch ein geschätzter Schaden von rund 3.000 Euro entstand. Anschließend setzte der gesuchte Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass es sich um ein Fahrzeug in grüner Farbe gehandelt haben könnte. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch unter 07231/186-4100 mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim in Verbindung zu setzen.

Florian Hanser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung