Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Karlsruhe (ots) - Am Dienstag, gegen 18:45 Uhr, kollidierte ein 71-jähriger Mercedes-Fahrer im Ostringkreisel mit einer Straßenbahn. Der Mann wollte die Ludwig-Erhard-Straße in Richtung Stuttgarter Straße überqueren und fuhr trotz Rotlicht in den Kreuzungsbereich. Er krachte mit einer Straßenbahn der Linie 5 zusammen, welche von der Haltestelle Gottesauer Schloss in Richtung Haltestele Wolfartsweierer Straße unterwegs war. Sowohl in dem Pkw, als auch in der Straßenbahn wurden keine Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Bei einem im Anschluss durchgeführten Alkoholtest wies der Mann etwa 0,6 Promille auf.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: