Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Heilbronn

03.05.2019 – 08:14

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.05.2019 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots)

Billigheim-Sulzbach: Wahlplakate gestohlen

In Sulzbach wurden zwischen dem 18. und 20. April insgesamt acht Wahlplakate der AfD entwendet. Auch in weiteren Gemeindeteilen fehlen die Werbetafeln. Hinweise hierzu nimmt der Polizeiposten in Schefflenz unter der Telefonnummer 06293 233 entgegen.

Buchen: Pkw beschädigt, Unfallstelle unklar

Zwischen 29. und 30. April wurde in Buchen ein Hyundai Kona beschädigt. Unklar ist indes wo? Das Fahrzeug stand im genannten Zeitraum gleich an mehreren Parkplätzen. Möglicherweise entstanden die Streifschäden auf der Fahrerseite seines Hyundais auf dem Parkplatz eines Schuhgeschäfts in der Daimlerstraße in Buchen. Dort hatte ein Pkw mit Anhänger direkt neben dem Pkw des Geschädigten geparkt. Das Schadensbild am Hyundai lässt auf einen Anhänger schließen. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier in Buchen, Telefon 06281 904-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell