Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

21.10.2018 – 08:30

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Zwei schwerverletzte Motorradfahrer

Adelmannsfelden (ots)

Zwei Motorradfahrer befuhren am Samstag gegen 15 Uhr die Kreisstraße 3324 von Adelmannsfelden kommend hintereinander in Richtung Bühler. Als der vorne fahrende MV Augusta-Fahrer bremste, um an der Abzweigung nach rechts in Richtung Haid abzubiegen, bemerkte dies der dahinterfahrende BMW-Fahrer offenbar zu spät und fuhr auf die MV Augusta seitlich auf. Durch den Aufprall kamen beide Motorräder zu Fall, die Fahrer rutschten quer über den Abzweigungsbereich und kamen außerhalb der Fahrbahn trotz komplett getragener Schutzkleidung schwer verletzt zum Liegen. Der 56jährige BMW- und der 54jährige MV Augusta-Fahrer wurden jeweils mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. An den beiden Maschinen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 23500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 0751 950-291
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen