Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Bootsmotoren gestohlen

Seehof (ots) - In der Nacht vom 10. zum 11. August entwendeten unbekannte Täter zwei komplette Bootsmotoren und zwei Antriebe von Bootsmotoren in Seehof. Die Tatortarbeit und Spurensuche vor Ort leistete der KDD. Die Kripo in Gadebusch hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die relevante Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Gadebusch unter der 03886/7220 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: