PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

09.07.2020 – 15:24

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Alfhausen - Tödlicher Verkehrsunfall auf der B68 in Wallen

AlfhausenAlfhausen (ots)

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bersenbrücker Straße (B68) im Ortsteil Wallen wurde am Donnerstagmorgen ein 20 Jahre alter Mann tödlich, und ein 51 Jahre alter Mann schwer verletzt. Der 20-Jährige befuhr gegen 10.25 Uhr mit einem Kleintransporter die Bundesstraße in Richtung Bersenbrück. In Höhe des Mühlenweges geriet er aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit dem Sattelzug des 51-Jährigen zusammen. Durch den Zusammenstoß gerieten die beiden Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn ab und kamen im Seitenraum vor einem Baum zum Stillstand. Der 20-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der 51-Jährige konnte das Führerhaus nicht selbständig verlassen, da dieses stark beschädigt worden war. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr trennten das Dach der Fahrerkabine ab und befreiten den Mann. Der Rettungsdienst versorgte den 51-Jährigen, bevor er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Rettungsmaßnahmen wurde die Unfallstelle voll gesperrt. Die Sperrung wird vermutlich noch bis in die Abendstunden andauern.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück