Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

14.02.2019 – 14:56

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle: Hochsitz brennt in Melle

Melle (ots)

An einer Waldlichtung, etwa 500 Meter östlich der Straße Am Kleefeld, brannte der obere Bereich eines Hochsitzes in der Nacht zu Donnerstag komplett ab. Die Polizei in Melle ermittelt nun wegen Brandstiftung und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich unter der Telefonnummer 05422-920 600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Nathalie de Graaf
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück