Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

03.02.2019 – 13:09

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte: Einbrecher flüchteten ohne Beute

Georgsmarienhütte (ots)

Eine Immobilienfirma an der Dorfstraße war am Freitagabend das Ziel von Einbrechern. Als der Eigentümer der Firma die Räumlichkeiten gegen 23 Uhr betrat, überraschte er zwei schwarz gekleidete Unbekannte, die in der Folge durch ein geöffnetes Fenster aus dem Objekt flohen. Zuvor hatten die Einbrecher offenbar den Kellereingang gewaltsam geöffnet und sich so Zutritt in das Gebäude verschafft. Die Täter blieben ohne Beute und konnten durch die alarmierte Polizei nicht mehr gefunden werden. Hinweise in der Sache nimmt die Polizei in Georgsmarienhütte entgegen. Telefon: 05401-879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück