Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Fürstenau - Einbruch

Fürstenau (ots) - In der Nacht zu Mittwoch, zwischen 3.15 Uhr und 3.50 Uhr, drangen mindestens 2 unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Hohen Straße ein. Die Eindringlinge mussten eine Mauer überwinden, um auf das Grundstück zu gelangen. Im Haus suchten sie nach Wertvollem und weckten einen der Bewohner auf. Sie griffen den Hausbewohner an, fragten nach Geld und flüchteten mit Bargeld und Schmuck. Die Hausbewohner konnten nach kurzer Zeit die Polizei informieren. Die Beamten fragen: Wer hat zur Tatzeit (zwischen 3 und 4 Uhr) verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Wohnsiedlung Hohe Straße oder am Lengericher Weg bemerkt? Hinweise werden unter 05439 9690 bei der Polizei in Bersenbrück entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: