Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

11.10.2018 – 11:31

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Tageswohnungseinbruch im Stadtteil Weststadt

Osnabrück (ots)

Unbekannte brachen am Mittwoch in ein Zweiparteienhaus am Lindemannskamp ein. Der oder die Täter hebelten zwischen 11.30 und 15.25 Uhr ein auf Kipp stehendes Fenster auf und verschafften sich dadurch Zutritt zur Erdgeschosswohnung. Die Einbrecher durchwühlten das Mobiliar und stahlen Schmuck und Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet Zeugen, die im Bereich Lindemannskamp/Rheiner Landstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-3240 oder 327-2215 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück