Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

19.06.2018 – 08:55

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bohmte - Elf-jähriges Mädchen bei Unfall verletzt

Bohmte (ots)

Gegen 06.50 Uhr wurde ein 11-jähriges Mädchen bei einem Unfall auf der Bremer Straße verletzt. Das Kind war mit einem Fahrrad in Richtung Bahnhof unterwegs, neben ihr fuhr ein 7,5t LKW (Fahrer 44 J. alt). Der LKW wollte nach rechts in die Raiffeisenstraße abbiegen und übersah das Mädchen. Sie stürzte und verletzte sich dabei. Der LKW beschädigte mit den Hinterreifen das Fahrrad. Leicht verletzt wurde das Kind in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück