Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut: Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise - Velbert - 1902081

Mettmann (ots) - Heute Morgen (13. Februar 2019) hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut am ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

15.05.2018 – 16:06

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Polizei sucht mit Phantombild nach Räuber

  • Bild-Infos
  • Download

Osnabrück (ots)

Die Polizei Osnabrück sucht einen Täter, der am 06.04.2018, gegen 16 Uhr, im Bereich Maschstraße/Lotter Straße einer Frau die Kette vom Hals gerissen hat. Der Mann soll 25 bis 35 Jahre alt sein, ca. 185cm groß und von kräftiger Statur. Er hatte einen dunklen Vollbart und war mit einem blauen Basecap, einer blauen Daunenjacke (mit rotem Reißverschluss) und einer grauen Jogginghose bekleidet. Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizei Osnabrück unter der Rufnummer 0541-327 3203 oder 0541-327 2115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Pressestelle
Kira Sell
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück