Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

15.05.2018 – 13:41

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Glandorf - Verkehrsunfall auf der Hauptstraße- Frau schwer verletzt

Glandorf (ots)

Gegen 12.19 Uhr ereignete sich am Dienstag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Hauptstraße (K 341, zwischen Schwege und Kattenvenne). Eine 37-jährige Frau war mit ihrem Pkw Seat in Richtung Kattenvenne unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die Frau war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Schwer verletzt wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden i.H. v. 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück