Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

13.03.2019 – 08:03

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Presseeinladung zur Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) für 2018

Lingen (ots)

Am Dienstag, 19. März, wird bei der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2018 vorgestellt. Inspektionsleiterin Nicola Simon und der Leiter des Zentralen Kriminaldienstes (ZKD), Heinz Defayay, werden Ihnen dabei für Fragen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus wird Kriminalhauptkommissarin Hiltrud Frese Einblicke in unterschiedliche Präventionsprojekte sowie den polizeilichen Opferschutz und damit verbundene Hilfsangebote für Betroffene geben. Interessierte Pressevertreter werden gebeten, sich am 19. März zu 12.30 Uhr im großen Besprechungsraum der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, Wilhelm-Berning-Straße 8, 49809 Lingen, einzufinden. Über Ihr Erscheinen und eine damit einhergehende Berichterstattung würden wir uns sehr freuen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell