Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

30.01.2019 – 14:57

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Werlte - Mutmaßliches Diebesgut beschlagnahmt

POL-EL: Werlte - Mutmaßliches Diebesgut beschlagnahmt
  • Bild-Infos
  • Download

Werlte (ots)

In der Nacht zum Montag hat die Polizei in Lorup einen weißen Ford Transit mit sogenannten Ausfuhrkennzeichen des Landkreises Vechta kontrolliert. Auf der Ladefläche befanden sich 41 graue Kunststoffpaletten. Es handelt sich dabei um Hygienepaletten, die zum Anliefern von Lebensmitteln an Verbrauchermärkte benutzt werden. Die Insassen des Ford Transit sind der Polizei einschlägig wegen gewerbsmäßigen Bandendiebstahls bekannt. Sie machten widersprüchliche Angaben zur Herkunft der Ladung. Es handelt sich offensichtlich um Diebesgut, welches vermutlich von einem oder mehreren Ablageorten an Verbrauchermärkten gestohlen wurde. Wer Angaben zur Herkunft der Paletten machen kann, möge sich bitte mit der Polizeistation Werlte unter der Rufnummer (05951)993920, in Verbidung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell