Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

30.12.2018 – 10:39

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Neuenhaus - Verkehrsunfallflucht

Neuenhaus (ots)

Am Dienstag, den 18.12. gegen 10.40 Uhr, gab es auf dem Südring (B 403) einen Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein grüner Sattelzug, der in Richtung Hilten unterwegs war, verlor kurz hinter der Kreuzung zur Nordhorner Straße ein größeres Metallteil. Dieses wurde von einer nachfolgenden Autofahrerin überfahren, so dass ihr Fahrzeug beschädigt wurde. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92 000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim