Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-GE: LKW-Fahrer fällt erneut mit massiver Überladung auf

Gelsenkirchen (ots) - Derselbe LKW-Fahrer, den Polizeibeamte am 8. Februar mit einem viel zu schweren Bagger ...

26.12.2018 – 11:09

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Wilsum - Brand in Ferienpark

Wilsum (ots)

Am frühen Mittwochmorgen ist es im Ferienpark Wilsumer Berge zum Brand in einem dortigen Mobilheim gekommen. Verletzt wurde dabei nach ersten Erkenntnissen niemand. Das Feuer war gegen etwa 5.15 Uhr aus ungeklärter Ursache im Wohnbereich der durch ein Ehepaar bewohnten Ferienunterkunft ausgebrochen. Die beiden 52-jährigen Niederländer aus Hilversum konnten sich rechtzeitig und unverletzt in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren aus Wilsum und Uelsen waren mit insgesamt 22 Einsatzkräften vor Ort. Zur Schadenshöhe können bislang keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim