Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

27.09.2018 – 08:35

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Radfahrer schwer verletzt

Papenburg (ots)

Ein 54-jähriger Radfahrer wurde gestern Abend bei einem Unfall auf der Straße Bethlehem schwer verletzt. Der Mann wollte auf den Parkplatz des Schützenhauses abbiegen und zeigte dies mit einem Handzeichen an. Eine hinter ihm fahrende 63-jährige Autofahrerin übersah das Handzeichen und setzte zum Überholen des Radfahrers an, als dieser gerade abbiegen wollte. Das Auto erfasste das Fahrrad, der Radfahrer erlitt bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim