Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

22.03.2018 – 08:28

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Haselünne - Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Haselünne (ots)

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag versucht, in ein Wohnhaus am Hansering einzudringen. Sie klingelten gegen 2 Uhr zunächst mehrfach an der Haustür. Als niemand öffnete, schoben sie die Jalousien einer Terrassentür hoch und versuchten diese aufzubrechen. Nachdem sie daran scheiterten, versuchten sie anschließend die Garagentür aufzubrechen. Auch dies gelang ihnen nicht. Ohne Beute gemacht zu haben, flüchteten sie anschließend vom Tatort. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05961)955820 bei der Polizei Haselünne zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim