Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Osnabrück

27.09.2018 – 15:20

Polizeidirektion Osnabrück

POL-OS: Alfhausen - Auffahrunfall auf B68

Alfhausen (ots)

Aufgrund eines verkehrsbedingten Rückstaus am Donnerstagmorgen auf der B68 kurz vor Alfhausen kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 29-Jährige leichte Verletzungen erlitt. Die Fahrzeugführerin fuhr auf der B68 von Bramsche kommend in Richtung Alfhausen und musste ihren PKW plötzlich stark abbremsen. Die nach ihr fahrende 54-jährige Fahrzeugführerin erkannt die Situation zu spät und konnte nicht mehr abbremsen. Durch den Auffahrunfall wurde die 29-jährige Beteiligte leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 12.500 Euro. Das Fahrzeug der 29-Jährigen war zudem nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Osnabrück
Nadine Kluge-Gornig
Telefon: 0541/327-1034
E-Mail: pressestelle@pd-os.polizei.niedersachsen
http://www.pd-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung