Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Altreifen in Kerpen gestohlen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwölf gebrauchte Autoreifen entwendete gestern Mittag ein 25-jähriger Mann aus Polen und lud sie auf dem Gelände einer Reifenwerkstatt auf der Hauptstraße in Horrem auf seinen LKW. Auf dem Firmengelände werden in zwei Containern Altreifen gelagert, die von einer niederländischen Firma aufgekauft und runderneuert wieder in den Vertrieb gegeben werden. Der Werkstattinhaber beobachtete den 25-Jährigen als er mit seinem mit amtlichen polnischen Kennzeichen versehenen LKW vor den Containern vorfuhr und unverblümt zwölf Altreifen auflud. Die Polizei veranlasste die Rückgabe der entwendeten Reifen und nahm den 25-Jährigen vorläufig fest.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Polizeipressestelle
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 ? 3209
Mail:       VL2.BM@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: