Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Rabiate Ladendiebin - Hürth

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Nur mit Mühe gelang es einem Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes im Einkaufzentrum Hürth-Park eine 40-jährige Ladendiebin bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

    Die 40-Jährige verwickelte gestern Abend (16.01.07) eine Angestellte eines Geschäftes in ein Gespräch. Plötzlich steckte sie einige Schmuckstücke in ihre Tasche und rannte aus dem Laden. Der alarmierte 30-jährige Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes nahm sofort die Verfolgung auf. Am Busbahnhof hatte er die Diebin eingeholt. Diese wehrte sich vehement gegen ihre Festnahme und versuchte sich loszureißen. Als die alarmierte Polizei eintraf, hatte sich die 40-Jährige wieder beruhigt. Die Polizisten nahmen die Frau zur Identitätsfeststellung mit zur Wache. Sie wurde anschließend wieder entlassen. Gegen die 40-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet. Das Geschäft erhielt den gestohlenen Schmuck zurück.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
VL 2
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: