Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Modegeschäft Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Bergheim-Niederaußem brachen in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (28.2./1.3.2006) bisher Unbekannte in ein auf der Dormagener Straße gelegenes Modegeschäft ein. Dabei erbeuteten sie verschiedenste Bekleidungsstücke, die nach Angaben des Geschädigten einen Gesamtwert von ca. 70 000 Euro haben.

    Bisherigen Ermittlungen zufolge näherten sich die Täter über eine Hofeinfahrt der Rückseite des Gebäudes. Hier öffneten sie gewaltsam eine Kellertür und nutzten sie als Einstieg. Beute machten die Einbrecher zunächst in einem Kellerraum, der als Warenlager genutzt wird. Weiterhin begaben sie sich von dort über eine Treppe in den Verkaufsraum, wo sie weitere Kleidungsstücke entwendeten. Aufgrund der Vielzahl der Beutestücke dürften diese mit einem entsprechend großen Fahrzeug abtransportiert worden sein.

    Hinweise, die in Zusammenhang mit dieser Straftat stehen, erbittet das Kriminalkommissariat Bergheim, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: