Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-RHE: Tresor aus Grundschule gestohlen Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag  (04./05.2005) in die auf der Straße "Mühlenbach" gelegene Barbaraschule ein und stahlen einen Tresor.

    Durch die Manipulation an einer Aussenütre gelangten sie in die Räumlichkeiten der Schule und durchwühlten alle Schränke. Hier transportieren sie mit einer Sackkarre den Tresor aus dem Gebäude heraus. In dem Tresor befanden sich das Kakaogeld und Dokumente. In unmittelbarer Nähe, auf dem Stellplatz der Müllcontainer, brachen sie den Tresor auf und entwendeten eine darin befindliche Handkasse.

    Sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat erbittet das Kriminalkommissariat Brühl, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: