Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei einem Frontalzusammenstoß auf der K25 zwischen Pulheim-Brauweiler und Frechen-Königsdorf wurden am Freitag (04.11.2005) zwei Personen schwer verletz. Gegen 13:20 Uhr war der 36-jährige Fahrer eines Kleintransporters von Königsdorf in Richtung Brauweiler unterwegs, als er aus noch nicht nachvollziehbaren Gründen plötzlich in den Gegenverkehr geriet. Hier stieß der Kleintransporter mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, an dessen Steuer eine 73-jährige Frau saß. Der 36-Jährige wurde bei dem Aufprall mit der Windschutzscheibe aus seinem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Die 73-Jährige erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 16.000 EUR geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: