Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Schulwegunfall

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Einen 13-jährigen Fahrradfahrer übersah eine 47-jährige PKW - Fahrerin gestern gegen 08.00 Uhr im verkehrsberuhigten Bereichs der Schneewittchenwegs in Pulheim. Bei der Einfahrt in die Hackenbroicher Straße fuhr sie gegen das Rad des Schülers. Der fiel zu Boden und trug Schürfverletzungen am Bein davon. Ein RTW brachte ihn zum Krankenhaus Frechen zur ambulanten Behandlung.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: