Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Verkehrsunfall - Betrunken gegen ein parkendes Auto gefahren

    Erftkreis (ots) - Einen über den Durst getrunken hatte ein 38-jähriger Fahrradfahrer, der gestern Abend in Bedburg auf der Lindenstraße mit einem geparkten Auto kollidierte. Der Mann fuhr mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien auf dem Gehweg der Lindenstraße stadtauswärts. Eine 41-jährige Autofahrerin hatte ihren Pkw gerade am Fahrbahnrand geparkt, als der Radfahrer gegen den Pkw stieß. Am Auto der Frau entstand geringer Sachschaden. Der Radfahrer blieb unverletzt und begleitetete die Polizeibeamten zur Polizeihauptwache nach Bergheim zur Blutprobe.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220

Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: