Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

22.08.2003 – 11:44

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Alkoholisierter Mofafahrer stürzte

    Erftkreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in Wesseling verletzte sich am Mittwochmorgen ein Mofafahrer (54). Unfallursächlich war der Alkoholgenuss des 54-Jährigen; gegen 8.00 Uhr zeigte ein von ihm durchgeführter Atemalkoholtest ein Ergebnis von 1,44 Promille an.

    Um 7.20 Uhr hatte der Zweiradfahrer die Landstraße 300 in Richtung Urfeld befahren. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer berichtete später den unfallaufnehmenden Polizeibeamten, dass der 54-Jährige in erheblichen Schlagenlinien fuhr. Dabei geriet er mit dem Fahrzeug auf den rechten Grünstreifen, verlor die Gewalt über sein Fahrzeug und stürzte auf die Fahrbahn. Gegen den Leichtverletzten wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Die Höhen des entstandenen Sachschadens beträgt ca. 300 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis