Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

01.10.2020 – 10:30

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 201001-3: Gräber auf Friedhof beschädigt - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Unbekannte haben im Zeitraum von Dienstag bis Mittwochmorgen (30. September) zwei Gräber und eine Holzbank auf einem Friedhof beschädigt.

Am Mittwochmorgen gegen 09:30 Uhr stellte ein Mitarbeiter des Friedhofes an der Bonnstraße fest, dass zwei Gräber sowie eine Holzbank beschädigt worden waren. Die Erde zweier Gräber war aufgewühlt, Blumen zum Teil entwurzelt. Zudem waren einige Randsteine zerkratzt und verschoben worden. Das Kriminalkommissariat 23 hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Zeugen, die insbesondere in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verdächtige Personen am oder auf dem Friedhofsgelände gesehen haben, werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis