Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Trunkenheitsfahrten

    Erftkreis (ots) - Bei Verkehrskontrollen sind heute Morgen gegen 00.30 Uhr ein 53- jähriger PKW - Fahrer auf der Venloer Straße in Pulheim und gegen 01.30 Uhr ein 42-jähriger PKW - Fahrer auf dem Friedensweg in Wesseling angehalten und kontrolliert worden. Beide Fahrzeugführer waren alkoholisiert. Der Alkotest des 53-Jährigen zeigte 1,26 o/oo, der des 42-Jährigen 1,48 o/oo an. Beiden PKW - Fahrern entnahm der Arzt jeweils eine Blutprobe. Ihre Führerscheine wurden sichergestellt. Das bedeutet, dass beide Fahrzeugführer bis zur richterlichen Entscheidung keine führerscheinpflichtigen Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr führen dürfen.Gegen beide wurde eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr vorgelegt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: