Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

14.06.2017 – 14:55

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 170614-2: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall - Frechen

POL-REK: 170614-2: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall - Frechen
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Beim Queren der Krankenhausstraße kollidierte ein Auto gegen ein weiteres, das gegen einen wartenden Pkw schleuderte.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch (14. Juni) um 09:00 Uhr an der Kreuzung Krankenhausstraße / Uesdorfer Straße. Die Uesdorfer Straße führt auf die Krankenhausstraße. In der Verlängerung der Uesdorfer Straße befindet sich ein Feldweg. Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer fuhr von dem Feldweg auf die Krankenhausstraße. Dabei stieß er mit einer 28-jährigen Pkw-Fahrerin zusammen, die die Krankenhausstraße in Richtung Bonnstraße befuhr. Durch den Zusammenstoß schleuderte ihr Fahrzeug gegen ein, an der Uesdorfer Straße wartendes Auto einer 39-Jährigen Frau. Die 39-jährige Frau, sowie ihr acht Monate altes Kind wurden leicht verletzt. Die 28-jährige Fahrerin und der 54-jährige Pkw-Fahrer verletzten sich ebenfalls leicht. Am Unfallort erschienen drei Rettungswagen und zwei Notärzte. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat in Hürth hat die Ermittlungen übernommen. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell