Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrradfahrer durch herabfallenden Ast leicht verletzt

Gevelsberg (ots) - Am 24.06.2016, um 16:45 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Fahrradfahrer aus London/Großbritannien mit seinem Fahrrad die Milsper Straße in Fahrtrichtung Gevelsberg-Innenstadt. Während seiner Fahrt wurde der Fahrradfahrer von einem herabfallenden Buchenast getroffen, wobei dieser stürzte und sich Verletzungen am Kopf zuzog. Er konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus mit leichten Verletzungen entlassen werden. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: