Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim - Vorfahrt, Blaulicht und Martinshorn haben nicht gereicht: Streifenwagen gerammt

        Erftkreis (ots) - Mit dem Streifenwagen auf dem Weg zu einer
Schlägerei in Elsdorf    waren am Sa., 13.07.2002, gegen 01:00 Uhr,
eine 29-jährige  Polizeibeamtin mit ihrem 25-jährigen Kollegen. Bei
der Einsatzfahrt wurden Blaulicht und Martinshorn eingeschaltet.  
Der 25-jährige Fahrer des Streifenwagens befuhr in Bergheim die Str.
Am Knüchelsdamm in Richtung Aachener Str.

  Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es im Kreuzungsbereich Am   Knüchelsdamm / Kennedystr. Diese beampelte Kreuzung passierte der   Streifenwagen geradeaus bei "Grünlicht". Von rechts aus der   Kennedystr. kam eine 34-jährige Fahrzeugführerin, welche die für   ihre Fahrtrichtung "Rotlicht" zeigende Ampel missachtete und in den   Kreuzungsbereich einfuhr.

  Durch die Kolision mit dem Streifenwagen wurde dieser auf die   Beifahrerseite gekippt und gegen einen Lampenmast sowie ein   Verkehrszeichen geschleudert.

  Alle Unfallbeteiligten kamen mit leichten Verletzungen davon. An   beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt   werden. Der Gesamtsachschaden wird auf  etwa 30.000 EUR geschätzt.

  Die Unfallverursacherin hatte offensichtlich die Ampel übersehen.   Zum Unfallhergang befragt gab sie an, das Blaulicht des   Streifenwagens zwar wahrgenommen, das Martinshorn aber nicht gehört   zu haben.

  Bei der 34-jährigen Fahrzeugführerin wurde ein Alkoholtest   durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von etwa 1,2 Promille. Der   Frau wurde eine Blutprobe entnommen. Ihren Führerschein wird sie   wohl nicht behalten dürfen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: