Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

16.01.2017 – 12:36

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Friseurgeschäft - Erftstadt

POL-REK: Einbruch in Friseurgeschäft - Erftstadt
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Unbekannte warfen die Schaufensterscheibe ein.

Ein Zeuge entdeckte die beschädigte Scheibe eines Friseurgeschäftes am Samstagmorgen (14. Januar) in dem Einkaufszentrum am Holzdamm. Unbekannte hatten mit einem Gullydeckel die Schaufensterscheibe in der Nacht zu Samstag (13. Januar 18.30 Uhr bis 14. Januar 05.50 Uhr) eingeworfen und das Geschäft betreten. Dort entwendeten sie unter anderem Scheren und Haarschneidemaschinen. Das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkten, sich unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden. (wp)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell