Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Karl Peter Nahlen ist neuer Vorsitzender des Polizeibeirates

POL-BM: Erftkreis
Karl Peter Nahlen ist neuer Vorsitzender des Polizeibeirates

        Erftkreis (ots) - Neuer Vorsitzender des Polizeibeirates im
Erftkreis ist Karl-Peter  Nahlen.  Er tritt die Nachfolge von  Herrn
Heinrich Lessmann an, der  im vergangenen Jahr verstarb. „Ich möchte
die gute Arbeit von Herrn Lessmann fortsetzen" sagte  Herr Nahlen
anlässlich seiner Wahl zum Vorsitzenden. Der  48-jährige Politiker
aus Wesseling ist verheiratet und  Zahntechniker von Beruf. Im
Wesselinger  Stadtrat ist er  Fraktionsgeschäftsführer der CDU. Seit
1999 arbeitet Herr Nahlen im  Kreistag. Dort hat das Thema
Sicherheit im Erftkreis und das  Verhältnis zwischen Bürger –
Polizei sein besonderes Interesse  geweckt. Seitdem liegt ein
Schwerpunkt seiner Arbeit beim  Polizeibeirat.  Der Polizeibeirat
ist das Bindeglied zwischen der Polizei, der  kommunalen
Selbstverwaltung und den Bürgerinnen und Bürgern. Er  setzt sich
grundsätzlich aus elf gewählten Vertreterinnen und  Vertretern des
Kreistages zusammen. Die Mitglieder des  Polizeibeirates beraten
gemeinsam mit dem Leiter der KPB  Bergheim,  Herrn Landrat Werner
Stump, polizeirelevante Themen und Probleme,  die im besonderen
öffentlichen Interesse stehen. „Mir liegt am Herzen, dass sich der
Polizeibeirat neben den  kreisweiten Problemen auch weiterhin
lokalen polizeilichen Themen  annimmt. Der geplante Neubau der
Polizeiinspektion Mitte in Kerpen  ist für mich bestimmendes Thema.
Aus diesem Grund wird die nächste  Polizeibeiratssitzung am 23.05.02
in den Räumen der Polizei Kerpen  stattfinden. Wir möchten uns
selbst ein Bild von der räumlichen  Situation machen. Ich begrüße
ausdrücklich die Intitiativen der Kreispolizeibehörde  Bergheim zum
Einbruchsschutz und unterstütze die von Landrat Werner  Stump
initiierten Sicherheitsmessen, auf denen in kürze alle  
Erftkreisbürger Anregungen und Beratungen für einen optimalen  
Einbruchsschutz erhalten." so Karl-Peter Nahlen, der die knapp  
bemessene Freizeit für gelegentliche Theaterbesuche mit seiner Frau  
nutzt und  in der noch verbleibenden Freizeit den Boxclub Wesseling  
62 e.V., dessen Vorsitzender er ist, unterstützt.




ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon:02233/ 52-4220

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: