Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

27.10.2016 – 11:28

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Radfahrer schwer verletzt - Elsdorf

POL-REK: Radfahrer schwer verletzt - Elsdorf
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Der 14-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Am Mittwochnachmittag (26. Oktober) um 15:44 Uhr stießen auf der Kerpener Straße Ecke Mathiasstraße ein PKW und ein Radfahrer zusammen. Der 14-jährige Radfahrer, der die Mathiasstraße aus Richtung Michaelisweg in Richtung Kerpener Straße befuhr, bog an der Einmündung Mathiasstraße nach links ab. Er stieß hierbei mit dem Fahrzeug eines 46-Jährigen zusammen. Dieser befuhr die Kerpener Straße aus Richtung Feldstraße in Richtung Heppendorfer Straße. Der Verkehr an der Einmündung wurde durch Verkehrszeichen geregelt. Die Kerpener Straße war als Vorfahrtstraße beschildert. Durch den Zusammenstoß stürzte der 14-Jährige und wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, seine Erziehungsberechtigten waren an der Unfallstelle. Eine Verkehrsunfallanzeige wurde gefertigt. Am PKW entstand leichter Sachschaden. (cb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell