Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Quartett festgenommen - Kerpen

POL-REK: Quartett festgenommen - Kerpen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Durch den Anruf einer Zeugin konnten vier Verdächtige kurze Zeit später festgenommen werden.

Am Montag (25. Juli) um 02:00 Uhr riefen Zeugen die Polizei. Die Zeugen sahen, wie sich vier männliche Täter an einem Kiosk am Bahnhof in Horrem an einem verschließbaren Getränkekühlschrank zu schaffen machten. Danach flüchteten sie. Wenig später wurden die vier Täter in einer Hofeinfahrt "Auf dem Postberg" in Höhe der Oscar-Straus-Straße angetroffen und festgenommen. Die Beamten fertigten gegen die zwei 19-Jährigen und zwei 17-Jährigen Strafanzeige wegen Diebstahls. Gegen einen 17-Jährigen wurde zusätzlich Strafanzeige wegen Widerstand gefertigt. (lb/ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: